Industrie und Hafen

Als gebürtige Duisburgerin begleiten mich die bizarren Schauplätze der Industrie- und Hafengegenden von Kindheitstagen an. Heute bieten sie mir unzählige Möglichkeiten von Stillleben mit ungewöhnlichen Formen, seltsamen Konstellationen, vergessenen Schönheiten. Kleine Motive, die jedes für sich eine eigene Geschichte erzählen. Geschichten von harter Arbeit, von Menschen aus allen Ländern, von Begegnungen, von Auswandern, Flüchten, von Ankommen, Heimkommen. Von Vergangenheit und Zukunft, erfunden , vergessen und wieder entdeckt werden.


GALERIE | NETZWERKE