Venus

Diese Arbeiten wurden eigens für eine Ausstellung zum Thema "Frauenrechte" erstellt. Bekannte Venusfiguren, in der Kunstgeschiche, ein Lieblingsmotiv der meist männlichen Maler, werden von mir zitiert, dabei aber in einen heutigen Kontext gestellt. Die benachteiligte Situation der Frau in vielen Gesellschaften findet ihre Analogie in der Farbwahl und der ruppigen Ausführung. Die Rahmung, Symbol für Heraushebung eines wertvollen Inhaltes, verweist auf die erfahrene Misshandlung der einst verehrten Frau (Göttin).


GALERIE | VENUS